Märchen

Wenn Sie über unseren Shop einkaufen, kommt der (Kauf-)Vertrag mit unserem Kooperationspartner Germinal Medienhandlung GmbH, Siemensstraße 16 in 35463 Fernwald, zustande.

Russische Märchen

6,99 

Erscheinungstermin: 15.09.2013

Hardcover, 192 Seiten, 14 x 22 cm

Die großen Märchen Rußlands in einem Band: Voller Poesie und Lebenskraft erzählen sie von Gefahren und Abenteuern, von Abschied und Aufbruch, von Glück und Heimkehr – vom ewigen Kampf für das Gute, von den Rätseln und den Wundern des Lebens, die uns sehr viel näher sind, als wir denken.

Diese Sammlung russischer Märchen unterscheidet sich von anderen. In diesen Geschichten begegnen wir Baba Jaga, der allmächtigen Zauberin, der Frauengestalt aus matriarchalischen Zeiten, endlich auch in einer positiven Rolle. Und die Wandlung des dummen Iwan zu einem erwachsenen erfolgreichen Mann zeigt, mit welchen Eigenschaften man das Leben meistern kann.

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten außerhalb Deutschlands

Märchen von Raben

8,99 

Erscheinungstermin: 10.09.2018

Hardcover, 192 Seiten, 14 x 21,5 cm

Unglücksrabe, Galgenvogel, rabenschwarzer Tag, klauen wie die Raben, Rabeneltern… in unserer Kultur haben die Raben einen eher schlechten Ruf. Aber schon der Gott Odin wusste um ihre Klugheit und trug auf seinen beiden Schultern je einen Raben, die ihm sagten, was in der Welt vor sich ging. Und auch in unseren Märchen treten sie manchmal als weise Helfer des Helden auf.
In anderen Kulturen haben sie ein durchweg positives Image. Bei den nordamerikanischen Indianern gelten sie als Symbol für Schöpfertum und göttliche Kraft: Sie erschufen die Erde und füllten diese mit Menschen und Tieren, sie brachten das Feuer zu den Menschen und hüten und beschützen deren Kultur.
In dieser internationalen Märchensammlung finden sich all die unterschiedlichen Aspekte der Rabenvögel wieder.

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten außerhalb Deutschlands

Märchenreise durch Italien

6,99 

Erscheinungstermin: 11.09.2017

Hardcover, 192 Seiten, 14 x 21,5 cm

Silvia Studer-Frangi nimmt uns mit auf eine Reise durch die Regionen und Provinzen Italiens, von Norden nach Süden. Früher als anderswo entstanden in Italien ab dem 16. Jahrhundert Märchensammlungen und in diesem Land, in dem mit Lust und Temperament erzählt wird, flossen Phantasie, Humor und regionale Eigenständigkeit in die Erzählungen ein. So sind im Norden die Märchen zum Teil von österreichischen, deutschen und französischen Einflüssen geprägt, im Süden sind sie orientalisch-arabisch gefärbt.

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten außerhalb Deutschlands

Türkische Märchen

6,99 

Erscheinungstermin: 2008

Hardcover, 192 Seiten, 14 x 21,5 cm

Die mündliche Märchenüberlieferung ist in der Türkei noch heute lebendig.
Auf dem uralten Boden Kleinasiens mischen sich die Erzählstränge des alten Anatolien mit denen aus Indien, Persien und Arabien, woraus sich eine tiefgründige und spannende Märchentradition entwickelt hat.

Diese orientalische Märchensammlung erzählt von der Suche nach Glück, der Sehnsucht nach Kindern oder einem Partner und wie man ihn gewinnt, sie handelt von dummen und bösen Menschen, von Devs und Dschinnen, von listigen, klugen Frauen und sensiblen Männern.
Viele Geschichten handeln von Nasreddin Hodscha, einer Figur vieler Geschichten aus der Türkei und anderen Mittelmeerländern, der weise, lebenserfahren und nie um einen Tipp verlegen die kleinen und großen Probleme des Lebens löst.

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten außerhalb Deutschlands

Märchenschätze

6,99 

Erscheinungstermin: März 2012

Hardcover, 192 Seiten, 14 x 21,5 cm

Sigrid Früh, bekannte und beliebte Märchensammlerin und -erzählerin, 2003 mit dem Wildweibchen-Preis ausgezeichnet, hat in diesem Band ihre Lieblingsmärchen zusammengetragen: Märchen ihrer Kindheitstage, Märchen, die ihr Leben prägten und Märchen verschiedener Freunde. Zusammengekommen ist eine Sammlung bekannter und weniger populärer Märchen, die bei vielen Lesern sicher auch zu den Lieblingsmärchen zählen oder es jetzt werden.

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten außerhalb Deutschlands

Orientalische Frauenmärchen

6,99 

Erscheinungstermin: 23.11.2015

Hardcover, 192 Seiten, 14,5 x 22 cm
Lassen Sie sich verzaubern und beflügeln von der List und dem Charme der orientalischen Frauen-Märchen. Diese Frauen meistern auf geschickte, liebevolle und kluge Weise ihr nicht immer leichtes Schicksal. So sind diese Märchen Parabeln für weibliche Tatkraft und weiblichen Mut in einer von Männern dominierten Kultur.

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten außerhalb Deutschlands

Stimme der Geister

14,99 

Taschenbuch, 192 , 14 x 21,5

Auf der Inselgruppe Okinawa gibt es eine ganz eigene Geisterwelt und die Traditionen des Schamanismus sind dort noch weit verbreitet und lebendig.

Die Deutsche Rotraud Saeki lebt seit ca. 50 Jahren in Japan und ist bei uns durch ihre japanischen Märchensammlungen bekannt.
In diesem Buch beschreibt sie schamanistische Rituale und gibt Erfahrungsberichte der Insulaner weiter, die auf unterschiedliche Weise Kontakt zu Toten und Geistern hatten.

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten außerhalb Deutschlands

Da machte sie einen giftigen, giftigen Apfel

12,00 

Erscheinungstermin: Juni 2015

Kinder wollen spannende Geschichten, Erwachsene nicht minder. Spannend ist, wenn nicht alles so läuft, wie Menschen es sich wünschen, wenn es Widerstände, Verfolgung, Kämpfe, Bedrohung, Tod und erst irgendwann dahinter ein gutes Ende gibt. Märchen sind eines der einfachsten und freundlichsten Medien für die Auseinandersetzungen mit dem Bösen, denn sie halten daran fest, dass das Gute gewinnt. Diese Sammlung enthält böse Märchen aus verschiedenen Kulturen und zu jeder Geschichte sind Nachgedanken angefügt. Herausgegeben wurden sie von Angelika B. Hirsch und Harlinda Lox, Vizepräsidentinnen der Europäischen Märchengesellschaft.

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten außerhalb Deutschlands

Märchen die Brücken bauen

12,00 
Hardcover, 108 Seiten, 14 x 21,5 cm

Märchen bieten uns die Chance, Brücken zu bauen, über Hindernisse und Fremdheiten hinweg, ohne dabei die regionalen Unterschiede und ihre Vielfalt zu unterschlagen. Diese internationale Märchensammlung, die von Mitgliedern der Europäischen Märchengesellschaft zusammengestellt und kommentiert wurde, zeigt exemplarisch das Völkerverbindende der Märchen. Es wurden Varianten zu bekannten Grimm’schen Märchen ausgewählt, die aus anderen Ländern und Kulturen stammen. Da findet z. B. der bekannte Buxtehuder Wettlauf zwischen Hase und Igel in der Baumsavanne einer venezuelanischen Halbinsel statt und die Protagonisten sind in dem Fall Hirsch und Schildkröte.

Mit Kommentaren namhafter Märchenexperten, Typen – und Motivregister.

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten außerhalb Deutschlands