Datenschutzerklärung

Wenn Sie über unseren Shop einkaufen, kommt der (Kauf-)Vertrag mit unserem Kooperationspartner Germinal Medienhandlung GmbH, Siemensstraße 16 in 35463 Fernwald, zustande.

Datenschutzbestimmungen von Königsfurt-Urania Verlag

Die nachfolgenden Bestimmungen gelten für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beim Besuch unserer Website sowie der Inanspruchnahme damit verbundener Dienstleistungen.

1.Name und Anschrift des Verantwortlichen:
Wir, die Königsfurt-Urania Verlag GmbH mit Sitz in 24103 Kiel, Ringstraße 32 sind für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der Datenschutzbestimmungen verantwortlich.

2. Datenerhebung beim Besuch unserer Webseite
Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, werden durch den Browser, der auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommt, automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Dazu gehören IP-Adresse des anfragenden Rechners, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name und URL der abgerufenen Datei sowie die Website, von der aus der Zugriff erfolgt. Diese Informationen werden kurzfristig in einem sogenannten Logfile gespeichert.
Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet: Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus sowie einer komfortablen Nutzung unserer Seiten. Die Daten werden gelöscht, sobald ihre Speicherung für die Erreichung des Zwecks nicht mehr erforderlich ist. Bei der Erfassung von Daten zur Bereitstellung der Webseite ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Bei einer Speicherung der Daten in Logfiles werden die Daten spätestens sieben Tage nach Erhebung gelöscht.
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f. Unser berechtigtes Interesse liegt in den oben genannten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.
Empfänger der Daten ist unser Server-Host, der im Rahmen einer Auftragsdatenvereinbarung für uns tätig ist.

3. Cookies
Wir setzen auf unsere existentiellen Cookies. Mit Ihrem Einverständnis kommen auf unserer Webseite auch weitere, nicht notwendige Cookies zum Einsatz. Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte eines Gerätes gespeichert werden und die bestimmte Informationen enthalten, darunter auch personenbezogene Daten. Weitere Informationen zu unserer Verwendung von Cookies finden Sie unter Ziffer 10.

4. Anfragen per Email
Bei einer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder auch Telefon werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse und ggf. weitere freiwillig mitgeteilte Informationen wie Anschrift, Name und Telefonnummer sowie Ihr Anliegen) von uns gespeichert und verarbeitet, um Ihre Fragen zu beantworten. Wir löschen die in diesem Zusammenhang anfallenden personenbezogenen Daten, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist. Dies ist bei einfachen Anfragen in der Regel spätestens nach 3 Monaten der Fall. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art 6 S.1. Abs. 1 S. 1 lit. a (Einwilligung) oder Art 6 Abs. 1 S.1 lit. b (Vertrag).

5. Bestellung von Artikeln über unseren Webshop
Sie haben die Möglichkeit, über unseren Webshop Artikel zu bestellen. In diesem Fall kommt der (Kauf)vertag mit unserem Kooperationspartner, der Germinal Medienhandlung GmbH, Geschäftsführer Jascha Ahrens / Klaus Haßler, D-35461 Fernwald, Siemensstraße 16, D-35463 Fernwald. zustande, der Ihre Bestellung auch abwickelt. Aus diesem Grund leiten wir die im Rahmen des Bestellprozesses erhobenen personenbezogenen Daten (Name und Anschrift, ggf. abweichende Rechnungsanschrift, E-Mailadresse sowie den oder die ausgewählten Artikel) an unseren Kooperationspartner weiter, der Ihre Daten ausschließlich zur Erfüllung des Kaufvertrages verwendet.
Wenn Sie über unseren Webshop Artikel kaufen möchten, können Sie zwischen verschiedenen Zahlungsmethoden / Zahlungsdienstleistern wählen. Wenn Sie uns auf freiwillig eine Einzugsermächtigung erteilt haben, geben wir Ihre Bankdaten an das beauftragte Kreditinstitut / den beauftragten Zahlungsdienstleister weiter. Andernfalls erheben die jeweiligen Zahlungsdienstleister, z.B. PAYPAL, die Daten in eigener Verantwortung.

Wir speichern Ihre Bestelldaten in keiner Kundendatei, die Daten werden lediglich für einen Zeitraum von zwei Jahren ab Aufgabe Ihrer Bestellung im sog. Backup unserer Software gespeichert. Nach zwei Jahren werden sie dort automatisch gelöscht.

Die Erhebung, Weiterleitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zur Bearbeitung und Erfüllung des Vertrages oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen. Wir speichern Ihre Daten über die eigentliche Erfüllung des Vertrages hinaus in Wahrnehmung berechtigter Interessen. Diese Zwecke / Interessen sind: Die Bearbeitung von Anfragen oder Reklamationen, eine vereinfachte Abwicklung sowie eine gezieltere Beratung bei möglichen Folgebestelllungen. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art 6 Abs. 1 lit. b (Vertragserfüllung), Art 6 Abs. 1 lit. f (Wahrnehmung berechtigter Interessen); bei freiwilligen Angaben Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a (Einwilligung) sowie Art 6 Abs. 1 lit. c (Erfüllung gesetzlicher (Aufbewahrungspflichten).

Die Datenschutzerklärung der Germinal Medien GmbH können Sie über diesen Link abrufen.

6. Weiterleitung auf Shops anderer Onlinehändler
Wir bieten im Shop auf unseren Produktdetailseiten die Möglichkeit an, durch Anklicken eines Buttons auf Websites anderer Anbieter (Onlinehändler) weitergeleitet zu werden. Sie erkennen die Buttons durch Verwenden des jeweiligen Logos des Onlinehändlers. Wenn Sie auf einen der Button klicken (von Weltbild, Thalia, Hugendubel, Buchkatalog, eBook.de, MyBookShop, Amazon, Bücher.de, Dussmann, MyBook), werden Sie auf die Website des jeweiligen Onlinehändlers weitergeleitet. Auf den weitergeleiteten Websites gelten die Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Onlinehändlers. Diese Weiterleitung geschieht durch installierte Plugins. Wenn Sie den Button anklicken, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Server des jeweiligen Onlinehändlers hergestellt. Der jeweilige Onlinehändler erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie auf den jeweiligen Websites ein Kundenkonto haben und eingeloggt sind, kann der Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zugeordnet werden. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis der Nutzung der Daten durch die jeweiligen Händler erhalten.

7. Newsletter
Sie haben die Möglichkeit, einen Newsletter zu abonnieren, mit dem wir Sie in regelmäßigen Abständen, meist ein oder zweimal im Monat über neue Produkte informieren, z.T. auch über interessante Veranstaltungen und Aktionen. Um einen Newsletter zu abonnieren, müssen Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilen. Dies tun Sie, indem Sie den Button „Media“, dann „Newsletter“ aufrufen und auf die Schaltfläche „Abonnieren“ klicken. Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist Ihre E-Mail-Adresse.

Bei der Anmeldung zum Newsletter verwenden wir das sogenannte Double-Opt-In Verfahren. Nach Ihrer Anmeldung senden wir Ihnen eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse, in der wir um Bestätigung bitten, dass Sie einen Newsletter wünschen. Wenn Sie Ihre Anmeldung nicht innerhalb von 25 Stunden bestätigen, werden Ihre Informationen gesperrt und nach einem Monat automatisch gelöscht.

Für den Versand von Newslettern nutzen wir den Dienst unseres Auftragsverarbeiters MailChimp. Das ist ein Dienst der The Rocket Science Group LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE 5000, Atlanta, GA 30308 mit Sitz in den USA. Das angemessene Datenschutzniveau für die Verarbeitung von Daten durch MailChimp wird mittels sog. EU- Standardvertragsklauseln und durch die Einhaltung des nötigen Datenschutzniveaus zu „Data Processing Addendum“ gewährleistet. Wir haben außerdem einen Auftragsverarbeitungsvertrag mit MailChimp geschlossen.

Wir speichern Ihre E-Mail-Adresse, damit wir Ihnen unsere Newsletter zusenden können. Ihre Adresse wird gespeichert, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen bzw. den Newsletter abbestellen. Rechtsgrundlage für die Speicherung Ihrer Email- Adresse ist Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DSGVO (Einwilligung).

Widerruf / Abbestellung: Benutzer, die unseren Newsletter nicht mehr erhalten wollen, können diesen jederzeit abbestellen. Dazu finden Sie am Ende jeder von uns gesendeten E-Mail einen Hinweis „Newsletter abbestellen“, den Sie anklicken müssen. Alternativ Sie senden uns eine E-Mail an internet@koenigsfurt-urania.com. Der Widerruf wirkt erst für die Zukunft. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.
Die für den Newsletterversand übermittelten Daten werden nach einer Abbestellung des Newsletters gelöscht, soweit diese nicht mehr erforderlich sind, um anderweitige gesetzliche Pflichten zu erfüllen.

8. Gewinnspiele
Wenn Sie an einem unserer Gewinnspiele auf Facebook oder Instagram teilnehmen, erheben und verarbeiten wir die folgenden personenbezogenen Daten: Öffentliche Facebook Profilinformationen inkl. Nutzername. Mit Hilfe der erhobenen Daten prüfen wir, ob eine Berechtigung zur Teilnahme vorliegt, außerdem ermittlen und benachrichtigen wir den Gewinner.
Aus diesem Grund ist eine Teilnahme am Gewinnspiel nur möglich, wenn Sie uns die genannten Daten zur Verfügung stellen.
Von Gewinnern erfragen wir im Rahmen der Gewinnspiele folgende Daten: Name, Vorname und Adresse, ggf. E-Mail-Adresse. Wir benötigen diese Daten, um den Gewinn an den Gewinner zustelllen zu können, in einigen Fällen geschieht dies auch mittels Email.
Der oder die Gewinner werden mittels persönlicher Nachricht auf Facebook benachrichtigt.
Sämtliche im Rahmen des Gewinnspiels von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels verarbeitet. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung sind Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung) sowie im Falle eines Gewinnes Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Vertrag). Wir löschen die im Gewinnspiel erhobenen Daten spätestens drei Wochen nach Abschluss (Gewinnermittlung) des Gewinnspiels. Daten von Gewinnern müssen wir aufgrund der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bis zu deren Ablauf speichern.

9. Veröffentlichung von Manuskripten
Wenn Sie Interesse daran haben, selbst ein Manuskript in unserem Verlag zu veröffentlichen, haben Sie die Möglichkeit, uns zunächst ein Exposé unter Angabe Ihres Namens und der Kontaktadressen per Mail an: presse@koenigsfurt-urania.com zu übermitteln. Wir prüfen Ihr Expose´ und geben Ihnen schnellstmöglich eine Antwort. Für den Fall, dass wir uns gegen eine Zusammenarbeit entscheiden, löschen wir Ihre Email, die darin enthaltenen personenbezogenen Daten sowie das übermittelte Exposè. Zweck der Datenverarbeitung ist die mögliche Anbahnung eines Vertragsverhältnisses. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art 6 S.1. Abs. 1 S. 1 lit. a (Einwilligung) oder Art 6 Abs. 1 S.1 lit. b (Vertrag).

10. Informationen zu Cookies
Wir nutzen auf unserer Seite Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited („Google“), Gorden House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland.
Google Analytik verwendet Cookies. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden und die eine an Analyse ihres Besuchs auf unserer Webseite ermöglichen. Google Analytics kann auch Webbeacons, also nicht sichtbare Grafiken, verwenden. Mithilfe solcher Dateien kann das Nutzerverhalten auf unserer Webseite ausgewertet werden. Die Ergebnisse der Auswertung einschließlich der IP-Adresse der Nutzer werden an einen Server von Google, möglicherweise auch in den USA oder anderen Drittstaaten, übermittelt und dort gespeichert.
Das angemessene Datenschutzniveau für die Verarbeitung von Daten durch Google Analytics wird mittels sog. EU- Standardvertragsklauseln gewährleistet. Wir haben außerdem einen Auftragsverarbeitungsvertrag mit Google Analytics geschlossen.

Folgende Datenarten werden von Google verarbeitet: Onlinekennzeichnungen einschließlich Cookiekennungen, die IP-Adresse sowie Gerätekennungen.
Gerätekennungen
Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IT Anonymisierung ein. Hierdurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Mit der Einbindung von Google Analytics verfolgen wir den Zweck, das Besucherverhalten unserer Webseite zu analysieren und auf Grundlage der so gewonnenen Informationen unsere Webseite und angeborenen Dienste ständig zu verbessern.
Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO (Einwilligung).. Rechtsgrundlage der Verarbeitung derjenigen Daten, die im Rahmen der Einholung der Einwilligung verarbeitet werden, ist unser berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, die von Ihnen erteilte Einwilligung nachweisen zu können (Art. 7 Abs. 1 DSGVO).
Widerrufsrecht: Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zum Einsatz von Google- Analytics jederzeit zu widerrufen. Senden Sie uns in diesem Fall eine E- Mail: internet@koenigsfurt-urania.com. Der Widerruf wirkt erst für die Zukunft. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.

Außerdem können Sie die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google verhindern, indem Sie über den Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser Plugins laden und/oder auf den folgenden Link klicken. Google Analytics deaktivieren.
Sie können die Erfassung der Daten durch Webbeacons verhindern, indem Sie das unter folgendem Link verfügbare Add-On für den jeweiligen Browser herunterladen und installieren: : https://adblockplus.org/

Schließllich können Sie die Installation der Cookies durch entsprechende Einstellungen im Browser verhindern. In diesem Fall kann ggf. eine vollumfängliche Nutzung unserer Webseite beeinträchtigt sein.
Wie Sie Cookies in den geläufigen Browsern löschen und die Cookie-Einstellungen ändern, erfahren Sie u.a. hier:
Google Chrome:                    Webseite
Mozilla Firefox:                      Webseite
Apple Safari:                         Webseite
Microsoft Internet Explorer:    Webseite

Die verarbeiteten Informationen werden nur so lange gespeichert, wie dies für den vorgesehenen Zweck notwendig oder gesetzlich vorgeschrieben ist.
Weitere Informationen zum Datenumgang im Zusammenhang mit Google Analytics entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de
Hinweise zu den Privatsphäreeinstellungen von Google finden Sie unter https://privacy.google.com/take-control.html?categories_activeEl=sign-in

11. Ihre Rechte
Soweit wir von Ihnen personenbezogene Daten verarbeiten, stehen Ihnen als sog. Betroffener weitere datenschutzspezifische Rechte zu, die Sie gegenüber uns, dem sog. Verantwortlichen, geltend machen können.
Sie haben insbesondere das Recht, Auskunft über die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erhalten, Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger Daten sowie die Löschung gespeicherter personenbezogener Daten zu verlangen (Art 15,16,17). Der Löschungsanspruch kann im Einzelfall eingeschränkt oder ausgeschlossen sein, insbesondere, wenn die Verarbeitung der Daten zur Ausübung des Rechts auf Meinungs-, und Informationsfreiheit, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist (Art 17). Sie haben grundsätzlich das Recht, eine Einschränkung personenbezogener Daten zu verlangen. Sie haben einen Anspruch darauf, dass wir Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format an Sie oder einen anderen Verantwortlichen übermitteln. Wenn Sie Anlass zu Beschwerden sehen, können Sie sich an die für uns zuständige Aufsichtsbehörde in Schleswig Holstein, Holstenstraße 98, 24103 Kiel, Email: mail@datenschutzzentrum.de, Telefon: 0431 988-1200 Fax: 0431 988-1223 oder eine andere Aufsichtsbehörde wenden (Art 77)
Wir haben aus Gründen der Verständlichkeit auf die Wiedergabe aller Einzelheiten verzichtet. Wenn Sie Rechte als Betroffener geltend machen wollen, empfiehlt es sich, sich mit Wortlaut der jeweiligen Bestimmung (Art 15 ff DSGVO) vertraut zu machen.

– Ende der Datenschutzinformation-

————————————————————————————————————–
Gewinnspiel – Teilnahmebedingungen
Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele
Eine Teilnahme an unseren Gewinnspielen auf Facebook und Instagram sind ausschließlich zu den nachfolgend genannten Teilnahmebedingungen möglich. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich an.
Unsere Gewinnspiele stehen in keiner Verbindung zu Facebook bzw. Instagram. Sie werden in keiner Weise von Facebook oder Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Die im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel erhobenen Daten werden nicht von Facebook oder Instagram, sondern ausschließlich von der Königsfurt-Urania Verlag GmbH verarbeitet. Siehe dazu auch unsere Datenschutzerklärung.
Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind und bei Facebook oder Instagram „Fan“ von Königsfurt-Urania sind. Ein solcher Fan wird man durch Betätigung des „Gefällt mir“/ „Like“-Buttons auf der Königsfurt-Urania-Facebook- oder/und Instagram-Seite.
Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt durch das Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons für den jeweiligen Beitrag.
Voraussetzungen an Beiträge
Beiträge zur Teilnahme am Gewinnspiel dürfen keine Beleidigungen, falsche Tatsachen, Wettbewerbs-, Marken- oder Urheberrechtsverstöße enthalten.
Verlosung
An der Verlosung nimmt teil, wer die Gewinnspiel-Bedingungen erfüllt. Jeder Teilnehmer kann nur einmal pro Gewinnspiel an der Verlosung teilnehmen. Die Gewinne werden unter allen zur Teilnahme berechtigten Teilnehmern verlost. Zeitpunkt der Ermittlung der Teilnahmeberechtigung und der Verlosung ist der auf den Teilnahmeschluss jeweils folgende Werktag.
Benachrichtigung der Gewinner
Der oder die Gewinner werden mittels persönlicher Nachricht auf Facebook oder Instagram benachrichtigt.
Gewinne
Sachgewinne werden nicht in bar ausgezahlt und sind vom Umtausch ausgeschlossen. Der Anspruch auf Gewinn kann nicht auf Dritte übertragen werden.
Abbruch des Gewinnspiels, Ausschluss von Teilnahme
Die Königsfurt-Urania Verlag GmbH behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt abzubrechen oder zu beenden. Teilnehmer/innen, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen oder versuchen, die Abstimmung zu manipulieren (z.B. durch die Abstimmung mittels eines oder mehrerer nicht auf ihren Namen lautende Facebook-oder Instagram-Konten oder durch die Nutzung von Like-Tausch-Gruppen), können von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen werden. Liegen die Voraussetzungen für einen Ausschluss vor, können Gewinne nachträglich aberkannt oder bereits ausbezahlte, bzw. ausgelieferte Gewinne zurückgefordert werden.
Königsfurt-Urania Verlag GmbH kann und das Gewinnspiel insbesondere in den folgenden Fällen abbrechen oder auszusetzen, wenn:
· während der Durchführung die Nutzungsbedingungen oder Richtlinien von Facebook oder Instagram geändert werden und eine Durchführung des Gewinnspiels nach den dann gültigen Bestimmungen von Facebook oder Instagram nicht mehr erlaubt ist.
· Manipulationen festgestellt werden oder sonst eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht mehr sichergestellt ist, insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, Programmfehlern, Computerviren.
· nicht autorisierte Eingriffe von Dritten sowie mechanische, technische oder rechtliche Probleme vorliegen.
Fragen und Beschwerden
Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind an Königsfurt-Urania Verlag GmbH, internet@koenigsfurt-urania.com zu richten.
Schlussbestimmungen
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Zwingende Verbraucherschutzbestimmungen von Teilnehmern aus anderen EU- Ländern bleiben davon unberührt.
Teilnahmebedingungen können jederzeit von Königsfurt-Urania Verlag GmbH ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.
Sollten einzelne dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.