Tarot & Orakel

Wenn Sie über unseren Shop einkaufen, kommt der (Kauf-)Vertrag mit unserem Kooperationspartner Germinal Medienhandlung GmbH, Siemensstraße 16 in 35463 Fernwald, zustande.

Mlle Lenormand Wahrsagekarten No. 194115

6,95 

36 Karten

Die Bekanntheit der Lenormand-Wahrsagekarten, die in verschiedensten Varianten seit 200 Jahren auf dem Markt sind, erklärt sich vor allem aus dem Ruhm ihrer (angeblichen) Schöpferin: Mademoiselle (oder Madame) Marie Anne Adelaide Lenormand (1772 – 1843) war die wohl berühmteste Wahrsagerin des 19. Jahrhunderts. Es wird behauptet, dass ihre Voraussagen für die Fragesteller zu fast hundert Prozent eintrafen. Sie war schon zu Lebzeiten berühmt und viele hochgestellte Persönlichkeiten ihrer Zeit zogen sie zu rate. Die sogenannten „Kleinen Lenormandkarten“, die besonders in Deutschland bekannt und beliebt sind, bestehen aus 36 Karten mit jeweils nur einem Bildmotiv (z. B. Ring, Haus, Reiter) in einer bestimmten Reihenfolge. Alle sind mit Ziffern von 1 – 36 durchnummeriert, viele tragen zusätzlich zugeordnete Kartenbilder wie wir sie von Spielkarten kennen (Herz, Karo, Pik, Kreuz von 6 – 10, Bube, Dame, König, Ass) und / oder Reime, die sich auf die Deutung der jeweiligen Karte beziehen. Bei allen „Kleinen Lenormandkarten“ ist die Reihenfolge und Nummerierung gleich. Lediglich die Karte Nr. 12 „Vögel“ wird in einigen Varianten „Eulen“ genannt, die dann auch statt anderer Arten abgebildet sind. Dieses Kartendeck aus der Wiener Spielkartenfabrik Piatnik erinnert an die Salonkarten des 18. und 19. Jahrhunderts, die derzeit in der Kreisen des vornehmen Bürgertums sehr beliebt waren. Neben den Illustrationen sind die Spielkartensymbole abgebildet. Die Kurzanleitung ist in den Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch abgefasst

Jetzt entdecken: Beliebte Tarot- und Orakelsorten in vielen Sprachen (Englisch, Französisch, Spanisch) im internationalen Shop.

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten außerhalb Deutschlands

Mystisches Lenormand (Karten)

7,00 

Erscheinungstermin: 1.9.2004

36 Karten, 57 x 89 mm

Die Karten des Mystischen Lenormand greifen die Motive der klassischen Lenormand-Karten auf, jedoch in vollkommen neuer, einzigartiger Gestaltung.

Gerade diese alte Maltechnik (Eitempera, Naturfarben mit Eiweiss vermischt und auf kreidegrundierte Brettchen gemalt) verleiht diesen Bildern und auch dem gesamten Werk einen großen Gehalt.

Dieser Technik bedienten sich schon die Meister des Mittelalters, bevor die neu aufkommende Ölmalerei sie weitgehend ablöste. Ikonenmaler, z.B auf dem Berg Athos, verwenden auch heute noch Eitempera für ihre religiösen Werke.

Wie bei Ikonen, deren genau vorgeschriebener farbiger Rand den Betrachtenden zu verstehen gibt, dass sie in eine andere Welt eintreten, übernehmen diese Aufgabe bei den Karten des Mystischen Lenormand die Fenster, welche jedes Bild einrahmen. Denn Kartenlegen bzw. Kartendeuten bedeutet, sich in eine andere, höhere Wirklichkeit zu begeben.

Die Lenormand Wahrsagekarten gehen auf Marie-Anne Lenormand, geboren am 25.5.1772 in Alençon, zurück. Aus einfachen Verhältnissen stammend, gelang es ihr, durch treffende Voraussagungen zu Ruhm und Reichtum zu gelangen. Die „Sybille von Paris“ legte berühmten Zeitgenossen wie Napoleon und seiner Frau Josephine die Karten.

Jetzt entdecken: Beliebte Tarot- und Orakelsorten in vielen Sprachen (Englisch, Französisch, Spanisch) im internationalen Shop.

 

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten außerhalb Deutschlands

Osho Zen Tarot

19,99 
Von

Erscheinungstermin: 1995

Faltschachtel, 79 Karten, 75 x 110 mm

Ein wunderbarer Spiegel unserer unbewussten Gedanken und Gefühle: Das transzendentale Zen-Spiel als tiefe Quelle der Inspiration und Selbsterkenntnis.

Jetzt entdecken: Beliebte Tarot- und Orakelsorten in vielen Sprachen (Englisch, Französisch, Spanisch) im internationalen Shop.

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten außerhalb Deutschlands

Ur-Lenormand

12,99 

Faltschachtel, Booklet, 48 S. , 36 Karten, 75 x 110 mm

Das Spiel der Hoffnung – ein Titel wie von einem großen Roman! Erdacht wurde das Spiel von Johann Kaspar Hechtel und 1799 in Nürnberg veröffentlicht. Ein Gesellschaftsspiel, ein Spiel mit Lebenssituationen, ihren Bedeutungen und Wendungen. Hier treffen wir alle Motive der späteren Lenormand-Karten: Den Reiter, die Schlange, das Schiff, das Haus, den Bären, den Ring, den Sarg, das Kreuz usw. Gewonnen hat, wer als erster die Karte 35 Anker / Hoffnung erreicht! Die vorliegenden Karten sind ein Reprint des weltweit nur einmal nachweisbaren Originals von 1799. Das Booklet enthält die originale Anleitung, die auch das Orakeln mit den Karten erklärt; es beleuchtet die historischen Hintergründe und leitet zum heutigen Gebrauch der Karten an.

Aus dem „Spiel der Hoffnung“ (1799 verlegt bei G.P.J. Bieling in Nürnberg) entstehen um 1846 die ersten Lenormand-Karten (erschienen bei J.F. August Reiff in Koblenz). Der Kulturforscher Alexander Glück, Autor von „Wahrsagen à la Lenormand“ (BuchVerlag für die Frau), hat die spannende Geschichte recherchiert.
Die sensationellen Entdeckungen der Spielkartenforschung eröffnen dem Kartenlegen mit den Lenormand-Karten faszinierende neue Dimensionen!

Jetzt entdecken: Beliebte Tarot- und Orakelsorten in vielen Sprachen (Englisch, Französisch, Spanisch) im internationalen Shop.

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten außerhalb Deutschlands

Nordische Magie

12,99 
Paperback, 192 Seiten, 14 x 21,5 cm

Schamanismus und die Runengeheimnisse

Auf dieses Buch haben Runen-Freunde hierzulande lange gewartet: eines der Standardwerke des amerikanischen Kultautors und Runen-Spezialisten Edred Thorsson erscheint erstmals in deutscher Sprache. Der Leser wird mitgenommen auf eine magische Reise zu germanischer Mythologie, nordischen Göttern und der isländischen Magie. Spannungsreich berichtet Thorsson von den Göttern und Welten im germanischen Glauben und erläutert die Ausbildung zum „Wissenden“ oder „Runenmeister“. Vor allem aber zeigt er mit vielen praktischen Beispielen alte und neue schamanische und magische Praktiken. Eine Besonderheit liegt dabei in der Deutung des jüngeren Futhark und in der Erläuterung der Unterschiede zu dem häufig genutzten älteren Futhark.

„Ein Crashkurs in magischer Praxis!“ (Freya Aswynn)

Jetzt entdecken: Beliebte Tarot- und Orakelsorten in vielen Sprachen (Englisch, Französisch, Spanisch) im internationalen Shop.

inkl. 7 % MwSt.

zzgl. Versandkosten außerhalb Deutschlands

Salvador Dalí Tarot Universal

89,00 

Erscheinungstermin: 10.12.2018

Jubiläumsausgabe, Schmuckschachtel, 78 Tarotkarten durchgängig farbig + Anleitungsheft auf Deutsch, 78 Karten, 79 x 140 mm

Das Tarot Universal Dalí entstand zunächst als signierte Grafik­serie in limitierter Auflage. Basierend auf der jahrhunderteal­ten Tarot-Tradition und seiner eigenen intimen Kenntnis der euro­päischen Kunstgeschichte gestaltete Salvador Dalí ein einzigartiges Kunst-Tarot. Auf Karten wird es seit 1984 gedruckt. Diese Box präsentiert die Origi­nalkarten noch einmal in der damaligen handwerklichen Ausstattung: Von Filmen mit alten Druckplatten und in mehreren Druckgängen hergestellt, mit dem Goldschnitt, der diese Ausgabe berühmt machte. Diese GOLD EDITION enthält die 78 Karten des Tarot von Salvador Dalí mit einem handwerklichen, kostbaren Goldschnitt sowie ein Begleitbuch des bekannten Tarot-Autors Johannes Fiebig.

Jetzt entdecken: Beliebte Tarot- und Orakelsorten in vielen Sprachen (Englisch, Französisch, Spanisch) im internationalen Shop.

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten außerhalb Deutschlands

Symbolon Karten

22,99 

Erscheinungstermin: April 2016

Faltschachtel, mit kleinem Anleitungsheft auf Deutsch (S. 121), in weiteren Sprachen verfügbar (siehe unten), 78 Karten, 81 x 127 mm

Symbolon – Das Spiel der Erinnerungen

Mit „Symbolon“ wird die astrologische Symbolik bildhaft erschlossen. Beim Kartenlegen treten die inneren Thematiken der Rat suchenden Personen hervor und können bearbeitet werden.
Ausführliche Anleitung und Interpretation von Ingrid Zinnel und Dr. Peter Orban. Diese zählen zu den bekanntesten Experten der Symboldeutung in Märchen, Mythen, Träumen und der Astrologie. Gestaltet wurden die Karten von Thea Weller.

Diese Karten gehören zu den wenigen, die sich national neben den bekannten „Waite-“ und „Crowley – Karten“ über lange Zeit durchgesetzt haben und sich international großes Ansehen verschaffen konnten.

Das Anleitungsheft ist sowohl auf Englisch als auch auf Französisch erhältlich.

Jetzt entdecken: Beliebte Tarot- und Orakelsorten in vielen Sprachen (Englisch, Französisch, Spanisch) im internationalen Shop.

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten außerhalb Deutschlands