Heimliche Entzündungen

LebeR Gesund

14,95 

Erscheinungstermin: 27.02.2020

Hardcover, durchgängig farbig, 128 Seiten, 17 x 24 cm

Fast unglaublich, aber wahr: Müdigkeit, Konzentrationsschwäche, Darmbeschwerden oder auch Druckgefühl im Oberbauch können eine gemeinsame Ursache haben – ein leiser Hilferuf der Leber. Ist sie als Chefin des Stoffwechsels krank, hat das vielfältige Folgen für die Gesundheit. Das Krankheitsbild „Fettleber“ ist mittlerweile stark verbreitet und gilt als Vorstufe von z.B. Bluthochdruck, erhöhten Blutfettwerten oder Diabetes Typ 2. Die Ursache liegt zumeist in unserem modernen Lebensstil: eine einseitige Ernährung und zu wenig Bewegung.

Erfahren Sie, wie eine Leberschwäche entstehen kann, welches die Risikofaktoren sind und wie wir ihr mit der richtigen Ernährung vorbeugen können. Lernen Sie Lebensmittel und leckere Gerichte kennen, mit denen Sie besonders effektiv die Leber entschlacken und entgiften können. Denn die gute Nachricht ist: Eine beginnende Fettleber ist heilbar – mit der richtigen Ernährung.

Heimliche Entzündungen – Sanfte Hilfe für die Gelenke. Richtige Ernährung und Bewegung

20,00 

Erscheinungstermin: 17.10.2019

Nach ihren Bestsellern „Heimliche Entzündungen“ und „Heimliche Entzündungen – Das Kochbuch“ legt die Autorin Silvia Bürkle nun ein weiteres Buch zu diesem Thema vor: Mit der richtigen Ernährung können wir Entzündungen im Körper vorbeugen und eventuelle Beschwerden lindern. Und wir können zusätzlich etwas tun – mit leichten Bewegungsübungen. Denn häufig sind von den Auswirkungen Gelenke betroffen, die dann schmerzen und in ihren Funktionen eingeschränkt sind.

Die Feldenkrais-Trainerin Gisela Ziegltrum widmet sich seit Jahren genau diesem Thema. Sie entwickelte für dieses Set Übungen, die jeder nachmachen kann, die die Gelenke schonen, Entzündungsprozesse beruhigen, die Beweglichkeit wiederherstellen und damit die Lebensqualität entscheidend steigern.

Anti-Entzündungs-Booster

9,95 

Erscheinungstermin: 15.10.2018

Flexcover, 96 Seiten, 17 x 24 cm

Wir sehen sie nicht, spüren sie nicht und fühlen uns nicht krank – heimliche Entzündungen, im Fachjargon »Silent Inflammation« genannt. Wir nehmen sie erst wahr, wenn sie sich als Gelenkschmerzen, Rheuma, Allergien oder Diabetes zeigen. Die Hauptverursacher für ihre Entstehung sind eine einseitige oder falsche Auswahl an Lebensmitteln und Übergewicht – besonders, wenn sich die überschüssigen Pölsterchen im Bauchraum festsetzen.
In ihrem neuen Buch nennt Silvia Bürkle kurz und übersichtlich die wichtigsten anti-entzündlich wirkenden Lebensmittel, Kräuter und Gewürze. Mit diesen entwickelte sie neue Rezepte für Saucen, Dips, Pasten und Getränke, die sich schnell zubereiten lassen, jederzeit in unseren Speiseplan integriert werden können und in konzentrierter Form ein hohes Potenzial an Entzündungsschutz bieten. Viele der Rezepte lassen sich auf Vorrat herstellen. Somit ist es auch im Alltag und bei Zeitmangel ohne Mühe möglich, sich extrem gesund zu ernähren.
Silvia Bürkle ist Ernährungswissenschaftlerin. Mit dem Ernährungsmediziner Dr. med. Wolf Funfack entwickelte sie das weltweit erfolgreiche Stoffwechselprogramm Metabolic Balance ®. Heute begeistert sie als Dozentin Ernährungsberater in der Ausbildung und wird regelmäßig als Referentin in Heilpraktiker- und allgemeinbildenden Schulen angefragt.
Sie ist Autorin mehrerer Bestseller rund um das Thema gesunde Ernährung.

Heimliche Entzündungen

14,95 

Sogenannte Volkskrankheiten wie Gelenkschmerzen, Rheuma, Darmerkrankungen, Allergien, Diabetes breiten sich zunehmend aus. Trotz aller Unterschiede haben sie eins gemeinsam: Sie entstehen häufig durch chronische Entzündungen, die durch Stoffwechselvorgänge ausgelöst werden und oft lange unerkannt bleiben. Die „heimlichen“ Entzündungen beeinflussen den Stoffwechsel negativ, bis es schließlich zum Ausbruch der Krankheit kommt. Unsere Ernährung, die richtige Auswahl der Lebensmittel, kombiniert mit einem gesunden Lebensstil, können der Entstehung solcher Entzündungen vorbeugen. Bereits vorhandene Stoffwechselschieflagen können ausgeglichen werden.

Da Entzündungen häufig auch seelische Ursachen haben, werden diese ebenfalls im Buch angesprochen und Lösungswege aufgezeigt.
Zahlreiche unkomplizierte, abwechslungsreiche Rezepte und viele Tipps machen es leicht, sich regelmäßig vorbeugend oder lindernd zu ernähren.
Silvia Bürkle ist Diplom-Ingenieurin und Ernährungstechnikerin mit Schwerpunkt Diätetik. Gemeinsam mit dem Ernährungsmediziner Dr. med. Wolf Funfack entwickelte sie das Stoffwechselprogramm Metabolic Balance. Silvia Bürkle arbeitet als Dozentin in der Ernährungsberaterausbildung, Referentin in Heilpraktiker- und allgemeinbildenden Schulen und ist Autorin mehrerer erfolgreicher Bücher zum Thema Gesunde Ernährung.

Heimliche Entzündungen – Das Kochbuch

17,95 

Erscheinungstermin: 26.03.2018

Softcover, 176 Seiten

Sie sind zur Volkskrankheit Nummer 1 geworden: Heimliche Entzündungen, im Fachjargon auch »Silent Inflammations« genannt. Gelenkschmerzen, Rheuma, entzündliche Darmerkrankungen, Allergien oder Diabetes sind Beispiele chronischer Entzündungen, die zunächst im Stillen entstehen, sich aber manchmal erst nach Jahren als Krankheit zeigen.
Nach dem großartigen Erfolg ihres Buches »Heimliche Entzündungen« legt Silvia Bürkle nun einen neuen Ratgeber zum Thema vor. Sie beschreibt kurz die Entstehungsursachen heimlicher Entzündungen und nennt die schlimmsten Verursacher. Der Schwerpunkt dieses Kochbuchs liegt auf der Auflistung und Beschreibung vorbeugender und helfender Lebensmittel, wie bestimmter Getreide, Beeren, Schwarzkümmelöl, Kurkuma, Meerrettich u.v.m. und Rezepten mit dem stärksten entzündungshemmenden Potenzial.
Ein ausgeklügeltes 4-Wochen-Programm mit über 70 leckeren, unkomplizierten Rezepten erleichtert den Einstieg in eine gesunde, entzündungshemmende Ernährung. Und das Extra: Mit dem persönlichen Entzündungscheck (auch als Download) können Sie herausfinden, ob Sie zu heimlichen Entzündungen neigen.
Das Buch enthält zusätzlich einen Überblick über alle wichtigen Lebensmittel, Kräuter und Gewürze.
Silvia Bürkle ist Ernährungswissenschaftlerin und erfolgreiche Buch-Autorin. Gemeinsam mit dem Ernährungsmediziner Dr. med. Wolf Funfack entwickelte sie das weltweit bekannte Stoffwechselprogramm Metabolic Balance ®. Sie arbeitet in der Forschung und als Dozentin in der Ernährungsberaterausbildung sowie in Heilpraktiker-Schulen.