Autor*in

Rudolph, Ina

Ina Rudolph wurde an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin ausgebildet und arbeitete viele Jahre für Fernsehen und Kino. Neben ihrer Tätigkeit als Schauspielerin arbeitet sie seit fast 20 Jahren als Coach und Trainerin für „The Work“ von Byron Katie. Sie ist Mitglied im Verband für The Work e.V. (vtw) und von diesem als Coach für The Work anerkannt. Sie veröffentlichte bereits mehrere sehr erfolgreiche Bücher zu diesem Thema.

Produkte des/der Autor*in

Fühle dein Glück! 49 Gute-Gedanken-Karten

17,00 

Erscheinungstermin: 12.09.2019

Hardcover, Buch und 49 Karten, 48 Seiten, 13,8 x 9,5 cm

Wie fühlt sich dein Leben gerade an? Die Antwort hängt stark davon ab, worauf du deine Aufmerksamkeit lenkst, worum deine Gedanken kreisen. Siehst du auch viel zu oft das Schwierige, das Negative, das, was fehlt?

Ina Rudolph und Mirko Betz haben Gute-Gedanken-Karten entwickelt, die das Denken und Fühlen auf all das Wunderbare und Aufbauende im Leben lenken, das auch die ganze Zeit geschieht oder bereits geschehen ist. Jede Karte ist ein kleiner Gedankenanstoß, mindestens drei Beispiele zu deinem jeweiligen Thema zu finden. Durch diesen Perspektivwechsel kannst du eingefahrene Denkmuster verlassen und negative Gefühle durch Dankbarkeit und Liebe ersetzen. Und du wirst dein persönliches Glück im Leben spüren!

Im Booklet wird die Anwendung leicht verständlich erklärt.

Einfach loslassen – „The Work“ to go

16,95 

Erscheinungstermin: 24.09.2018

Karton-Box, + 49 Karten durchgängig farbig, 9,5 x 13,8 cm (BxH), 40 Seiten

Oft sind wir in unserem Leben unzufrieden und haben das Gefühl, dass sich stressige oder negative Situationen ständig wiederholen. Doch nicht die Dinge, Umstände oder das, was andere Menschen sagen oder tun, sind die Ursache für unsere Gefühle. Es sind unsere Gedanken und Bewertungen über das, was geschieht. Stress entsteht, wenn unsere Sichtweise verengt ist, wir Gedanken glauben, die uns Angst machen oder Ärger aufsteigen lassen. Byron Katie hat mit THE WORK eine erfolgreiche Methode der Selbstbefragung entwickelt, um diese Gedanken Glaubenssätze einfach loszulassen.

Ina Rudolph hat auf der Basis von THE WORK 49 Karten mit inspirierenden Illustrationen zum Üben und Mitnehmen gestaltet: 42 mit den häufigsten stressigen Glaubenssätzen und ihren Auflösungen sowie 6 freie Karten zum selber Ausfüllen. Im Booklet wird die Anwendung ausführlich und leicht verständlich erklärt.

Ina Rudolph wurde an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin ausgebildet und arbeitete viele Jahre für Fernsehen und Kino. Neben ihrer Tätigkeit als Schauspielerin arbeitet sie seit fast 20 Jahren als Coach und Trainerin für THE WORK von Byron Katie. Sie ist Mitglied im Verband für THE WORK e.V. (vtw) und von diesem als Coach für THE WORK anerkannt. Sie veröffentlichte bereits mehrere sehr erfolgreiche Bücher zu diesem Thema.