Yoga und Meditation

Als ein thematischer Schwerpunkt haben sich in den letzten Jahren die Veröffentlichungen mit dem Kleinen Yogi entwickelt. Der Kleine Yogi wurde vor einigen Jahren von Barbara Liera Schauer ins Leben gerufen, vielmehr gezeichnet, und ist mittlerweile eine Kultfigur geworden. Die süßen und geistreichen Zeichnungen begeistern Groß und Klein gleichermaßen. Der kleine Yogi weckt den Sinn für mehr Achtsamkeit, körperliche und seelische Bewusstheit sowie Spaß an der Bewegung für Kinder und Erwachsene. Im Königsfurt-Urania Verlag sind die Titel Yoga-Karten, ein Set mit 48 Übungskarten, Yoga für Klein und Groß, ein Buch mit 48 Spiel- bzw. Memorykarten, sowie das umfangreiche Therapiebuch für Kinder Der kleine Yogi reist nach OM erschienen. Das Kartendeck Der kleine Yogi – Glücksbotschaften beinhaltet neben 40 geistreichen und herzerwärmenden Impulskarten ein Booklet mit vielen Yoga-, Meditations- und Achtsamkeitsübungen.

 

Gertrud Hirschi veröffentlichte zudem die beiden Sets: Yoga – ganz einfach sowie Mudras, energetische Fingerhaltungen im Yoga. Ulrich Hoffmann führt in seiner Meditationsbox in die Kunst der abwechslungsreichen Meditation spielerisch mit Kombinationskarten ein.

Die Meditations-Box

Yoga für Klein und Groß

Der Kleine Yogi. Glücksbotschaften

Yoga-Karten

Mudras für Körper, Geist und Seele