Produktansicht



  • Sehr geehrte Händler,

    dieser Shop richtet sich an unsere Privatkunden. Wiederverkäufer wenden sich bitte direkt an:

    Frau Brunhilde Noffke
    Tel: 04334 - 18 22 008
    Fax: 04334 - 18 22 011
    E-Mail: vertrieb@koenigsfurt-urania.com

     

    Mein Kopf. Mein Herz. Mein Weg.

    Der 28-Tage-Plan für ein glücklicheres Leben

    Hoffmann Ulrich

    ISBN: 9783868261608
    Umfang: Buch
    14,95 € 8,99 €

    Erscheinungsdatum: 27.03.2017
     
    Originalausgabe, Paperback, 144 Seiten, 17 x 24 cm

    Auch erhältlich bei Ihrem Buchhändler vor Ort sowie online:

    Beschreibung

    Es gibt viele gute Gründe, sich (und anderen) mehr Glück zu wünschen. Die Frage ist nur, wie das praktisch gelingt. Viele Glücksratgeber verhalten sich wie Diätrezepte: Sie erreichen kurzfristige Erfolge, dann kommt der Jo-Jo-Effekt, und es ist schlimmer als vorher oder zumindest nicht besser.
    An dieser Stelle setzt Ulrich Hoffmann an. Er kennt diese Effekte und setzt daher anders an. Kleine Übungen, realistische Ziele für spürbare, nachhaltige Wirkungen. Hoffmanns 28-Tage Plan umfasst das Beste, was die Meditations- und Bewusstseinsforschung international zusammengetragen hat. Eingebettet in unterhaltsame Informationen und wissenschaftliche Fakten führt er Schritt für Schritt Verhaltensweisen in den persönlichen Alltag ein, die Glücksgefühle und Glückserfahrungen verstärken.
    Der Autor: Ulrich Hoffmann ist Meditations- und Yogalehrer sowie Journalist und Buchautor. Er veröffentlichte bereits mehrere Bestseller. Bei Königsfurt-Urania erschien von ihm „Die Meditations-Box – Meditationskarten für Anfänger und Wiedereinsteiger“.





    Rezensionen

    Ein Ausschnit aus dem ausführlichen Erfahrungsbericht der Buchrezensentin tthinkttwice:


    "Die Familie hat sich besonders über die Übung “Meckerfasten” gefreut, denn dies hat viele Tage für ein ruhiges und friedliches Miteinander bei uns zu Hause gesorgt. Ich kann wirklich sagen, dass ich mich in den letzten vier Wochen sehr viel mit mir und meinem Umfeld auseinandergesetzt habe und bin mir nun ganz sicher, was ich möchte und was nicht. Ich werde mich von allem trennen, was mich nach unten zieht und anfangen, mich so zu mögen, wie ich bin. Ich bin es leid, mich für mein Verhalten ewig zu entschuldigen und mich zu rechtfertigen. Auch werde ich anfangen, mir nicht immer die Sorgen und Probleme meiner Mitmenschen auf meine Schultern zu laden. Ob dieses Gefühl in meinem Inneren nun tatsächlich von diesem 28-Tage-Plan kommt oder ob ich mich auch einfach so in den letzten Wochen verändert habe, vermag ich nicht zu sagen. Was ich auf jeden Fall sagen kann: Es geht mir gut und ich bin wirklich glücklich."

    Informationen zum Autor

    Hoffmann Ulrich

    Journalist, Autor, Meditaions- und Yogalehrer  Mehr...

    Weitere Produkte des Autors