CIRO MARCHETTI’S FIN DE SIÈCLE KIPPER-KARTEN

Ciro Marchetti's Kipperkarten

Die FIN DE SIÈCLE KIPPER-KARTEN von Ciro Marchetti sind im Shop erhältlich. Ein Anleitungsheft auf Deutsch ist dabei, das es wir auch als Download anbieten. Neben Deutsch gibt es die Karten auch auf Französisch und Spanisch.

Und das sagt Ciro selbst zu seinem neuen Werk: “Im Juli 2015 hielt ich mich für ein paar Tage in Berlin auf, wo ich Johannes Fiebig (Verleger des Königsfurt-Urania Verlags) zum Mittagessen traf. Wir unterhielten uns eine ganze Weile, bis Johannes auf einmal inne hielt und ganz nachdenklich wurde. Ich war zunächst etwas irritiert, konnte dann aber beobachten, wie er mit fest entschlossenem Blick in seiner Tasche kramte. Was er wohl für mich hat?! Kurz darauf hielt ich ein Päckchen Karten in den Händen, auf dem stand: Original-Kipperkarten. Johannes fragte, wie ich die Karten finde und ob ich mir vorstellen könne, diese neu zu gestalten. Ich sagte nicht sofort zu, sondern beschäftigte mich erst einmal eingehend mit den Kipperkarten. Für mich dann stand bald fest, dass ich einen anderen Ort und eine andere Zeit für meine Interpretation der Karten wählen wollte.

Der Titel Fin de Siècle bedeutet wörtlich »Ende des Jahrhunderts« und gilt als übliche Bezeichnung für die Zeit der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert in Europa. Diese Epoche liegt etwas später als die Biedermeierzeit (ca. 1815 – 1848), von der die Bildszenen der Original-Kipperkarten sprechen. Und ich wählte als Ort meiner Bilder nicht Deutschland, sondern das Viktorianische England. Im Kern ist es beim Konzept, den Themen und der Nummerierung der bekannten deutschen Kipperkarten geblieben; nur die Optik hat sich in Richtung des Viktorianischen Zeitalters verschoben. Und meiner Intuition folgend schuf ich die drei Zusatzkarten »Armut«, »Mühe und Arbeit« und »Gemeinschaft« (beim Kartenlegen können Sie diese Zusatzkarten den traditionellen 36 Karten hinzufügen, oder Sie lassen sie einfach beiseite).

Ich wünsche allen ganz viel Freude mit den FIN DE SIÈCLE KIPPER-KARTEN“

Euer Ciro.

 

 

Der große Kipperkarten-Countdown + Signierte Karten von Ciro Marchetti

„Geteilte Freude ist doppelte Freude!“ Machen Sie direkt nach Erhalt der Kipperkarten ein Foto von sich und den Karten, schicken Sie es mit Ihrer Postanschrift per Whatsapp an +49 162 2591800, Facebook-Nachricht oder E-Mail an Königsfurt-Urania.

Wenn Sie Ihr Foto auf der Königsfurt-Urania- und Ciro-Marchetti-Facebookseite sehen, heißt das: Sie haben gewonnen! Wir schicken Ihnen per Post eine zufällig gewählte Karte von Ciro Marchetti's handsignierten Kipperkarten auf Deutsch zu, mit der Sie fortan legen können.*

 

*Teilnahmeschluss ist der 18. September 2016 um 23.59 Uhr. Bitte nehmen Sie nur an dem Gewinnspiel teil, wenn Sie mit den Teilnahmebedingungen einverstanden und über 18 Jahre alt sind. Aufgrund von Ciro Marchetti's Wohnsitz (USA) kann der Versand der Karten etwas dauern.


 

 

Was sind Kipper-Karten?

 

 


 

Die klassischen Kipperkarten im neuen Design...

Ciro Marchetti, der Schöpfer der beliebten Karten des Gilded Reverie Lenormand hat die klassischen Kipper-Orakelkarten neu gestaltet.

 

Neben den üblichen 36 Kipper-Karten hat er 3 Zusatzkarten entworfen, die direkt im Deck enthalten sind. In einem ausführlichen Begleitheft erklären der Künstler selbst sowie die bekannten Kipper-Expertinnen Susanne Zitzl und Pia Schneider alles für den Einstieg in die Deutung dieser Karten und das praktische Kartenlegen.

... und mit neuen Funktionen: Die App zu den Karten

Eine App, die einfach auf jedes Smartphone oder Tablet geladen werden kann, zeigt eine Animation zu jeder Karte: „... jedesmal wirklich eine Augenweide!“ (Susanne Peymann). Wer Kipper neu kennenlernt, dem können diese kleinen Filme helfen, die Grundbedeutungen der Karten zu erlernen und wieder zu erinnern. Hier ein Beispiel:

 

 

Und so laden Sie die App einfach runter (S. 55 im Kipper-Booklet):

 

1) AURASMA App herunterladen, bei den Tutorials weitergehen (die sind nicht wichtig) und direkt ein Benutzerkonto anlegen. 

2) CIRO MARCHETTI in die Suchfunktion eingeben.

3) Auf FOLLOWING klicken

4) Das quadratische Symbol auswählen, das Handy über eine Karte halten und sich verzaubern lassen.

 

Sie können die App auch ohne Karte ausprobieren. Halten Sie Ihr Smartphone oder Tablet einfach auf eine der oben dargestellten Karten-Abbildungen.

 

 

„Ich bin sicher, dass dieses neue Kartendeck und die Geschichten, die es erzählt, die Kraft und die Flexibilität der klassischen Kipperkarten unterstreichen. Sie laden zu einer interaktiven Begegnung ein, zu einer persönlichen Befragung für die eigenen aktuellen Themen und Anlässe.“ (Ciro Marchetti)

 

Newsletter

Facebook