Hajo Banzhaf


15.05.1949 - 11.02.2009

Am 15. Mai begehen wir den 65. Geburtstag von Hajo Banzhaf und gedenken seiner Persönlichkeit, seines bleibenden Wirkens und der großen Bedeutung, die er für die heutige Tarot-Welt unverändert besitzt.

 

Zu seinen bleibenden Leistungen zählen seine Beiträge:

 

…. Tarot und Astrologie auf einem hohen, zuverlässigen Qualitätsstandard als Teil der Alltagskultur populär zu machen.

 

… Tarot als einzigartiges kulturelles Erbe, als Kulturgut im Bewusstsein der Menschen zu verankern und.

 

… eine Brücke zwischen Tradition (esoterischen Überlieferungen) und heutiger Lebenswelt zu schaffen und

 

… last but not least einen „Ehrenkodex“ für Kartenleger zu verankern, der bis heute ein wichtiges Kriterium für seriöses Kartenlegen darstellt.

 

Königsfurt-Urania Verlag

*************************


Zu seinen Werken:



Klicken Sie auf den Flyer, um den Vollbildmodus zu aktivieren (und 'Esc', um ihn wieder zu verlassen).

Newsletter

Facebook