Sanchez, Maria


 

Biographie:

 


Maria Sanchez ist Heilpraktikerin für Psychotherapie und arbeitet in ihrer eigenen Praxis in Hamburg. Sie verfügt über langjährige therapeutische Erfahrung und hat sich auf das Thema Emotionales Essverhalten spezialisiert. Aus ihrer persönlichen Geschichte heraus weiß sie um die inneren Kämpfe und Qualen des Emotionalen Essens. Im Zuge der Auseinandersetzung mit Essstörungen hat sie einen alltagstauglichen Weg aus dem Teufelskreis des "immer wieder zu viel Essens" gefunden: das Konzept Sehnsucht und Hunger.


Ihre Erfahrung und ihren einzigartigen Ansatz vermittelt sie in Seminaren und Vortragsreisen innerhalb Deutschlands und im Ausland. Neben ihrer kompetenten therapeutischen Arbeit liegt Maria Sanchez vor allem die unterstützende und liebevolle Begleitung ihrer Klienten am Herzen. Es ist ihr sehr wichtig, dass es bei der Lösung des emotionalen Essproblems nicht um einen Umgang, sondern um Heilung geht, sprich um eine dauerhafte Lösung des Problems. Das Thema ist zu ihrer persönlichen Herzensangelegenheit geworden.


Unter dem Titel „Durch dick und dünn mit Maria Sanchez“ strahlte Radio Bremen regelmäßig eine Radiosendung aus, in der Hörer/innen anrufen und ihr Problem schildern konnten.Leser und Hörer bekommen fundierte Hilfe und  manchmal überraschende Antworten.

Lesungen/Seminare:

Die Hamburger Therapeutin und Autorin Maria Sanchez ist strikt gegen jede Diät, weil dadurch Scheitern und Misserfolge vorprogrammiert sind. Sie stellt vielmehr die Frage "warum wir ohne Hunger essen". In der Beantwortung liegt der Schlüssel zum Erfolg. Die Autorin zeigt Wege auf, die aus der Essfalle führen können. Bereits in Ihrer eigenen Radio-Sendung bei Radio Bremen, konnte sie vielen Ratsuchenden weiterhelfen. Kommen Sie zur Veranstaltung und ziehen Sie eigenen Nutzen aus den Fallbeispielen. 


Titel der Autorin/des Autors (Auswahl)


Zurück

Newsletter

Whatsapp

Instagram

Facebook